Freitag, 9. Dezember 2011

Noch eine Schüttelkarte (Shakercard)

Diese Art von Action-cards gefällt mir, daher hab ich gleich noch eine gemacht und möchte damit bei der aktuellen TOMIC-Challenge teilnehmen.




Diesmal habe ich genau nach dem Tutorial von Camilla gewerkelt, aber bei der nächsten Schüttelkarte werde ich einige Sachen anders machen. Ich habe z. B. das Motiv genau in Größe des Fensters ausgestanzt und da ich die Klebepads nicht zu nah an den Rand setzen wollte, sieht man nun die Ränder des Motivs. Auch nehme ich nächstes Mal nicht die 3-mm-Pads, sondern welche, die nicht ganz so dick sind.

Auf das Digi-Papier habe ich noch Schneeflocken mit Versamark gestempelt und mit ganz feinem silbernen Pulver (hatte ich noch bei meinen Fimo-Sachen und ist so fein wie Perfect Pearls) bepinselt.


Diese Werkzeuge und Materialien habe ich verwendet:
Stempel Star Tilda von Magnolia, coloriert mit Ranger Distress Ink Refiller
Digi-Papier von Nitwit, Holiday Magic Too
Nesties für den Rahmen, Creatables für den Stern
Blumen: Wild Orchid Crafts
Außerdem: Perlen-Pen, Schleifenband, Spacer, Glitzersteinchen, Charms Schneeflocke, 
Stickerlinien, Stickles und winzige silberne Kügelchen als Füllung


 Danke, dass du vorbeigeschaut hast.
Ich würde mich sehr über einen Kommentar freuen, sei es Lob oder Kritik.

Kommentare:

Camilla hat gesagt…

Hi Ulrike! Wow your shaker card is amazing!! The frame is so gorgeous.
Thank you for joining TOMIC this week for the shaker card challenge.
Hugs, Camilla

xxxtglxxx hat gesagt…

Wow! Ulrike - this is amazing. Love the shaker effect and such luxurious details - its beautiful!

hugs

xxalisonxx

Kianel hat gesagt…

Beautiful card!
Thanks for joining us at TOMIC this week!
good luck for the draw!
Love from France, Kianel.